Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Mobil-Version
<    Überblick   

18.06.2017     17:30 – 21:30

 

Gemeinsamer Ausflug zum Zeit.Gespräch mit Christian Felber in Salzburg

Wo: Biohof Sebald im Innkreis, Gutsham 4 in 4925 Pramet

 

Anmeldung erforderlich

Zur Anmeldung

 

Von der Bienenfabel zur Gemeinwohl-Ökonomie - von der Kräuterwanderung auf dem Biohof gemeinsam zu Christian Felber's
Gemeinwohl-Ökonomie im Zeit-Gespräch in Salzburg
Lass uns mit WIR GEMEINSAM gesellschaftlichen Wandel mit gestalten.

Gemeinsamer Ausflug zum Zeit.Gespräch auf Schloss Goldegg in Salzburg.

Gesucht werden Mitgestalter*innen und Fahrer*innen und Mitfahrer*innen, welche Lust haben, mehr über die Gemeinwohl-Ökonomie vom Begründer Selbiger direkt zu erfahren und mit ihm zu diskutieren.

Die Kräuter von der Kräuterwanderung werden das Lunchpaket für unterwegs, wer ne Gitarre sein eigen nennt, bringt diese auch mit. Dann können wir noch im Schlosspark uns gemeinsam auf den Wandel einsingen.

Hier gibt es mehr zur Veranstaltung:

wann: 18.Juni 2017 Beginn 19:00 Uhr

Kultur- und Seminarzentrum Schloss Goldegg
Austria, 5622 Goldegg, Hofmark 1
Fon +43 6415 8234-0
schlossgoldegg@aon.at
www.schlossgoldegg.at

Der Eintritt ist frei.

Ausgehend von Bernard Mandevilles „Bienenfabel" diskutiert Michael Kerbler mit dem Befürworter der Gemeinwohl-Wirtschaft Christian Felber ökonomische Modelle, die auf Kooperation statt Konkurrenz aufbauen. Gelingende Beziehungen sind das Ziel, nicht individueller Vorteil. Wie sich das auf die Motivation und Leistung auswirkt, aber auch auf Wohlbefinden und Glück, hat Christian Felber intensiv recherchiert und die Erkenntnisse seinem Modell zugrunde gelegt, das er im ZEIT.GESPRÄCH erklärt.
Im Anschluss an das Gespräch Diskussion mit dem Gast

In Zusammenarbeit mit ORF III

http://www.schlossgoldegg.at/index.php?id=516&tx_noevents_pi1[showUid]=1303

Bitte schreibe, ob du mit uns gemeinsam ab Pramet fahren möchtest und ob du mit Auto kommst und einen (oder mehrere Mitfahrgelegenheiten) anbietest. Die Fahrkosten werden geteilt

<    Überblick   

 

 
Zeitbank Marktplatz

MITGLIED WERDEN

  Nachbarschaftshilfe
  Regionalwirtschaft
  WIR Gemeinsam
   Meine Region

Sitemap