Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Mobil-Version

Datenschutzerklärung WIR GEMEINSAM


Stand 20. 2. 2019

Diese Datenschutzerklärung betrifft – sofern im untenstehenden Text nicht ausdrücklich unterschieden wird – gleichermaßen die Vereine

Vereins WIR GEMEINSAM Zeittausch-Netzwerk
Schönauerweg 6, A-4910 Ried i.I.
im folgenden kurz „Nachbarschaftshilfe“ genannt

und die Teilnehmer des

Vereins WIR GEMEINSAM Regionalwirtschaft
Auweg 19, A-4222 Langenstein
im folgenden kurz „Regionalwirtschaft“ genannt


Wir verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutz-Anpassungsgesetz, TKG) sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unserer Organisation und der von uns betriebenen Programme, Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unserer Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).


Verantwortlicher

 

Tobias Plettenbacher
Verein WIR GEMEINSAM Zeittausch-Netzwerk, ZVR-Zahl 786877919
Schönauerweg 6
A-4910 Ried i.I.


Datenauskunft

 

Alle Fragen und Anliegen in Zusammenhang mit dem Datenschutz, insbesondere zur Wahrnehmung der unten beschriebenen Rechte Betroffener, richten Sie bitte an die Adresse

 

datenauskunftwirgemeinsamnet

Bei der Kontaktaufnahme mit uns werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Datenschutz-Beauftragter

 

Es gibt keinen Datenschutz-Beauftragten in unserer Organisation.




Maßgebliche Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Daten der Mitglieder und Wirtschaftsnetz Teilnehmer

 

Die Daten der Vereinsmitglieder zur Teilnahme an der Nachbarschaftshilfe und der Teilnehmer am Wirtschaftsnetz (beide im folgenden kurz Teilnehmer genannt) verarbeiten wir wie folgt:

 

Wir verarbeiten die Daten, die uns die Teilnehmer im Rahmen des Anmeldeformulars, des Teilnameantrages oder z.B. in Form einer Abrechnung am entsprechenden Formular freiwillig bekanntgeben, in der Software Cyclos durch Änderung ihres Profils oder Durchführen von Transaktionen wie z. B. Überweisen von Stunden oder Schaltung von Inseraten selbst vornehmen. Außerdem sich daraus ergebende Daten wie Salden oder Umsätze.

Wir verarbeiten diese Daten zur

 

Anlage des persönlichen Profils in unserer Buchungssoftware „Cyclos“
Versand der Vereinszeitung „Zeit:schrift“ an alle Mitglieder und andere Interessenten
Zum Verbuchen der Stunden über die Tauschtätigkeit lt. Ausgefüllter Tauschzettel (persönlich oder über das Buchhaltungs-Team)
Zum Verbuchen der Mitgliedsbeitrags-Zahlungen in der Stundenbuchhaltung „Cyclos“ sowie in der Euro-Buchhaltung
Für den News-Letter-Versand
Vereinzelt für Telefonate und SMS-Infos

 


In Cyclos verarbeiten wir personenbezogene Daten zu den Teilnehmern unseres Zeittausch-Netzwerkes als 'Benutzerprofil' (Name, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer usw.), sämtliche Angebote und Gesuche der Teilnehmer ('Marktplatz') sowie sämtliche 'Buchungsvorgänge' zu erfolgten Hilfeleistungen oder Warentauschvorgängen. Die Benutzerprofile sowie die Daten auf dem Marktplatz sind für alle Teilnehmer voll einsehbar weil dies der eigentliche Zweck des Zeittausch-Netzwerkes ist.

 

Für Außenstehende sind diese Daten nicht öffentlich zugänglich. Die Absicherung erfolgt durch einen Zugangsschutz auf Basis Benutzername/Kennwort. Die Daten sind also nur so gut geschützt wie das schlechteste Password über alle Teilnehmer dessen Zugang absichert. Wir geben die Daten niemals an Dritte weiter, so lange wir dazu nicht entweder gesetzlich verpflichtet sind oder von dem einzelnen Mitglied damit im Einzelfall beauftragt werden.

 

Zusätzlich werden für die Teilnehmer der Regionalwirtschaft Namen und Kontaktdaten auf der Homepage veröffentlicht.

 

Die Rechtsgrundlage dafür ist die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen laut Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO sowie rechtliche Verpflichtungen laut Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

 

Wenn Teilnehmer in Cyclos in Ihren Profildaten ein Foto hochladen und in der Checkbox „Ich steh drauf (auf der Homepage)“ ein Häckchen setzen wird ihr Foto mit Namen auch auf der Homepage veröffentlicht und ist somit für jedermann zugänglich.

 

Wenn Teilnehmer in Cyclos Fotos hochladen handelt es sich um personenbezogene Daten, die diese offensichtlich öffentlich gemacht haben. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 9 Abs. 2 lit. e DSGVO.

 

Gemäß Art. 13 Abs. 2 lit.e informieren wir hiermit unsere Teilnehmer darüber, dass die Bereitstellung ihrer Daten nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie erfolgt zur Gänze freiwillig. Ohne Bereitstellung von Daten macht die Teilnahme an einem Zeittausch-Netzwerk keinen Sinn und ist daher auch die Teilnahme an unserem Zeittausch-Netzwerk nicht möglich. Welche Daten sie bereitstellen bestimmen sie Großteils selbst in ihrem Profil und durch ihre Aktivitäten


Daten von Kunden und Lieferanten

 

Von Kunden und Lieferanten werden die zur Geschäftsabwicklung notwendigen Daten verarbeitet.

 

Rechtsgrundlage dafür ist Artikel 6 Abs. 1 lit. b.


Daten von InteressentInnen

 

Wir verarbeiten Kontaktdaten von InteressentInnen, die uns diese selbst bekannt gegeben haben. Wir verwenden diese Daten ausschließlich dazu, über Vereinsaktivitäten und andere Themen im Tätigkeitsfeld unseres Vereins zu informieren.

 

Rechtsgrundlage dafür ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a.

 

Gemäß Art. 13 Abs. 2 lit.e informieren wir hiermit unsere InteressentInnen darüber, dass die Bereitstellung ihrer Daten nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie erfolgt zur Gänze freiwillig. Die Nichtbereitstellung hätte zur Folge, dass sie von uns keine Informationen aktiv erhielten.


Sonstige Kontaktdaten

 

Wir verarbeiten Daten von potentiellen Partnern wie z.B. Vortragenden oder Seminarraumanbietern. Dabei handelt es sich um Kontaktdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer etc. und um beschreibende Daten wie Preise, vereinbarte Honorare etc.

 

Rechtsgrundlage dafür ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f.


Empfänger

 

Zum Tausch von Leistungen zwischen uns und anderen mit uns zusammenarbeitenden Netzwerken geben wir die dafür notwendigen Daten unserer Teilnehmer an die Clearingstelle ZA:RT, Verein für Zusammenarbeit regionaler Tauschsysteme/Transaktionssysteme, Weidenweg 2, A-6850 Dornbirn weiter.

 

Außerdem geben wir gegebenenfalls Daten an Zahlungsdienstleister weiter (z.B. bei Bankeinzug) oder im Bedarfsfall an die Finanzbehörden und an externe Dienstleister wie Rechtsanwälte, Steuerberater u.ä.

 

Die Rechtsgrundlage dafür ist die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen laut Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, rechtliche Verpflichtungen laut Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO sowie unsere berechtigten Interessen z.B. zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen laut Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.


Auftragsverarbeiter

 

Für den Betrieb unseres Zeittausch-Netzwerkes verwenden wir einen cloudbasierten Dienst der Firma SEDAT GmbH, 88697 Bermatingen, Deutschland, basierend auf der Software 'Cyclos'. Diese Firma verwendet andere Dienstleister für den eigentlichen Betrieb der dafür notwendigen Server, Dienstleister die dem europäischen Datenschutzrecht unterliegen und ausschließlich mit Serverstandorten in der EU.

 

Außerdem verwenden wir den cloudbasierten Dienst von Dropbox, Inc., 333 Brannan Street, San Francisco, California 94107. Dieses Unternehmen ist aktiver Teilnehmer am USA „Privacy Shield“. Dafür liegt ein gültiger Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist somit Art. 45 DSGVO.


Onlinepräsenzen in sozialen Medien

 

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Mitgliedern, Teilnehmern, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

 

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wird die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.


Dauer der Speicherung

 

Die Daten der Teilnehmer werden gespeichert, solange Sie Mitglied der Nachbarschaftshilfe oder Teilnehmer der Regionalwirtschaft sind. Daten von Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern werden gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht.

 

Nach Beendigung der Mitgliedschaft, Teilnahme oder Geschäftsbeziehung bleiben die Daten noch bis zu 8 Jahre lang gespeichert. Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 Jahre gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege, Rechnungen, Konten, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.). Die Löschung erfolgt einmal jährlich zu einem Stichtag.

 

Daten von InteressentInnen bleiben bis zum Wiederruf der Einwilligung gespeichert.

 

Sonstige Kontaktdaten bleiben gespeichert, solange ein potentielles Interesse an Kontaktaufnahme besteht oder bis zum Widerspruch der Verarbeitung.

 

Alle von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.


Rechte der betroffenen Personen

 

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.
Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
[PKTP1 Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Sie haben das Recht, der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen


Zuständige Aufsichtsbehörde

 

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien


Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

 

Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen oder veränderte Rahmenbedingungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.



 

   

 

 
Zeitbank Marktplatz

MITGLIED WERDEN

  Nachbarschaftshilfe
  Regionalwirtschaft
  WIR Gemeinsam
   Meine Region

Sitemap