Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Mobil-Version

News und Wissenswertes

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserem Verein. Ein buntes Gemisch an Informationen - so vielfältig wie sich unser Vereinsleben eben in den verschiedenen Regionalgruppen und Arbeitskreisen darstellt.

 

Auswahl:
Region:

Seite   1 2 3 ... 19
07.12.2017

Regionaltreffen mit Adventfeier

Region: Gusental

 

„Einstimmung in den Advent“ - unter diesem Motto stand das November-Treffen der Regionalgruppe Gusental. Eine liebevoll gestaltete Mitte, Gitarrenklänge, Lieder, besinnliche Texte, Kerzenschein und der Duft nach Tannenreisig sorgten für adventliche Stimmung. Reich befüllte Tausch- und Schenktische gehörten ebenso zu diesem Abend, wie anregende Gespräche, eine abwechslungsreiche lebendige Tauschrunde sowie Kekse und Punsch zum gemütlichen Ausklang. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen bedanken, die zu einem gelungenen stimmungsvollen Abend beigetragen haben.
Ein herzliches DANKE auch für die Unterstützung seitens der Pfarre Altenberg und der Martin Boos Schule in Gallneukirchen, die uns die Räumlichkeiten für unsere Treffen zur Verfügung stellen.

Wenn wir einmal innehalten, ganz bewusst den Tag gestalten,
wenn nichts unter den Nägeln brennt, dann ist eigentlich Advent.
Wenn einander wir vertrauen, wenn wir gemeinsam Brücken bauen,
wenn die inneren Schätze man erkennt, dann ist eigentlich Advent.
Wenn unsre Worte wir bedenken, wenn wir einander Achtung schenken,
wenn die Liebe im Herzen brennt, dann ist eigentlich Advent.

Mit diesen Gedanken von J. Flandorfer wünschen wir eine schöne Adventzeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein erfülltes Neues Jahr.

06.12.2017

Interessantes vom Kremsmünsterer Talente und Fähigkeiten Tauschkreis

 

Unser Dezember Plausch- und Tauschabend mit Adventfeier war zur FREUDE vom Vorbereitungsteam sehr gut besucht.
Wir haben einen weiten Bogen unserer Bedürfnisse gespannt:
von: wer hilft, "der Sturm hat das Wochenendhausdach geholt“, mein Mann traut sich nicht aufs Dach!
bis: unseren reichhaltigen Tauschtisch mit Dirndlmarmelade, Strickwaren wie Socken, Schals, Hauben, Naturprodukte wie z.B. orientalisches Salz, Fichtenspitzenlikör und vieles mehr.
Auch unser Gib-Nimm-Tisch hat sich voller Fülle gezeigt.

Die Heilkraft des Räucherns wurde uns nahegebracht mit Beispielen wie Tannennadeln, Früchtetee, Baumharz und weiteren Naturprodukten. Unsere Kräuterpädagogin räucherte uns alle in eine Begeisterung, die kaum zu bremsen war.
Weihnachtliches und Besinnliches wurde vorgetragen und gemeinsam konnten wir einige Weihnachtslieder mit Gitarrenbegleitung zum Besten geben.
Eine fröhliche, angeregte und vertraute „Wir Gemeinsam Runde“ hat uns alle wieder strahlen lassen.
Beitrag von Margreth Tauber

05.12.2017

Sensenmähkurs

Region: Kallham Umgebung

 

Vorankündigung für Mitte April 2018
Nähere Informationen bzw. genauer Temin wird später bekanntgeben.

01.12.2017

Kommt ein Bargeldverbot?

 


Vortrag DI Tobias Plettenbacher im TiL Langholzfeld:

Kommt ein Bargeldverbot? 18.Jän.2018

Eine logische Folge der andauernden Finanzkrise
Eintritt frei! 19:00 Uhr

www.verbot.eu

Immer mehr Banken, Ökonomen und Politiker raten seit ein paar Jahren dazu, das Bargeld in Europa abzuschaffen (im Euroraum, aber auch in der Schweiz, Schweden, Norwegen, Dänemark und Großbritannien). Zahlung sollen dann nur mehr durch E-Cash, also Bankomat-/Kreditkarten, Handy etc. möglich sein. Die offiziellen Argumente klingen absurd. Es geht viel wahrscheinlicher darum, Bankkonkurse, Schwarzarbeit und Steuerhinterziehung zu verhindern, den Überwachungsstaat auszubauen, die breite Bevölkerung durch ein sog. „Bail-in“ zu enteignen, mit einem Negativzins die Wirtschaft anzukurbeln, die Preise von Immobilien, Aktien und Anleihen in die Höhe zu treiben und somit die Vermögen der Millionäre zu vergrößern.

Lesen Sie mehr

26.11.2017

Tausch - und Plauschtreffen "Rund um Kallham" 2018

 

Unsere Tausch - und Plauschtreffen sind 2018 jeden 2. Montag im Monat um 19:00 Uhr
beim Teddybär-Wirt in Kallham (4720 Kallham 23):
08. Jänner
12. Februar (mit Maskierung)
12. März
09. April
14. Mai
11. Juni
09. Juli
13. August
10. September
08. Oktober
12. November
10. Dezember

Juli/August evtl. Sommerpause - dies wird noch gemeinsam beschlossen.

Wir freuen uns, euch bei unserem Tausch- und Plauschtreffen willkommen zu heißen! Zum Tauschen, Plauschen, Kennen-Lernen, Mitglied-Werden oder einfach mal rein schnuppern...

16.11.2017

Wandern, Tauschen & Schenken

Region: Gusental

 

Wandern, Tauschen & Schenken - unter diesem Motto stand unser „Erntedank-Treffen“ im Oktober 2017. Was würde sich dazu besser anbieten, als in Dankbarkeit durch die Natur zu gehen und diese zu erspüren?

Lesen Sie mehr

10.11.2017

Nachbetrachtung zum Plausch- und Tauschabend am Dienstag, 7. November 2017 mit dem Vortrag über die Gemeinwohlbank

Region: Kremsmünster

 

Viele Besucher haben sich über das bunte Herbstbild beim Vortrag über die Gemeinwohlbank gefreut und sind mit dem Gedanken: "Kann eine Bank die Welt verändern?" nach Hause gegangen. Und 'die Natur zeigt uns, dass Erneuerung immer wieder möglich ist!'
Es war ein sehr interessanter und inspirierender Abend!

07.11.2017

Weihnachtsmarktstand im "Klosterhof Asbach" am Samstag, 9.12.2017 ab 16 Uhr

Region: Passau

 

Wir haben wieder einen eigenen Weihnachtsmarktstand im "Klosterhof Asbach".
Wer mitarbeiten will, gemeinsam Basteln, Handarbeiten, Backen, bitte bei Gabi Sluka anmelden.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme oder Euren Besuch auf diesem tollen Weihnachtsmarkt!


Foto: Gerhard Nömmer

03.11.2017

Das war ein toller Kleidertauschmarkt in Mühldorf

 

An zwölf Tischen und fünf Kleiderständern stöberten die Besucher nach Herzenslust. Mäntel, Jacken, Kleider, Röcke und Blusen wurden angeschaut, anprobiert und etliches - selbstverständlich kostenlos - mitgenommen. Einige Besucher brachten Kleidungsstücke zum Eintauschen mit, andere wiederum warfen eine Spende in die bereitgestellten Spendendöschen...
Zum Bericht im Wochenblatt:
http://www.wochenblatt.de/kultur/muehldorf/artikel/210037/tauschen-statt-geld-ausgeben

29.10.2017

Neu: Jetzt wird auch in Altötting repariert

 

Unsere Hobbyhandwerker kommen dem vielfachen Wunsch nach und bieten nun auch in Altötting einen Reparier-Treff an. Das Mehrgenerationenhaus (Hillmannstraße 20, 84503 Altötting) steht dafür ein Mal im Monat (samstag vormittag) zur Verfügung. Nächster Termin ist Sa, 04.11. von 10-12 Uhr. Wer etwas zu Reparieren hat, den bitten wir um Vorabsprache mit
Wir bitten um vorherige Absprache mit
 
Jens Schacherl 0177 - 164 361 4
Wolfgang Hartmann 01520 - 42 623 72

Seite   1 2 3 ... 19

 

 

 
Zeitbank Marktplatz

MITGLIED WERDEN

  Nachbarschaftshilfe
  Regionalwirtschaft
  WIR Gemeinsam
   Meine Region

Sitemap